Gästebuch

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 

 

 

 

 

 

 
Fields marked with * are obligatory.
Your E-mail address wil not be published.
For security reasons we save the ip address 3.80.128.196.
It might be that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve our right to edit, delete, or not publish entries.
40 Einträge

Thomas.B
Thomas.B


schrieb am 11. April 2015 um 23:05:
Klasse Tierärztin, sehr nett und freundlich das gilt für das ganze Team!!

Als wir das erste Mal mit unseren beiden jungen Katzen bei ihr waren stand man uns mit Rat und Tat zur Seite, auch bei den Impfungen und als unsere Katzendame 4 Babys bekam.

Die Tiere fühlen sich bei ihr einfach wohl und ergreifen nicht gleich die Flucht wie man das sonst so kennt.

Einfach klasse!! Bis zum nächsten Mal!

LG Thomas

Silvia Krause
Silvia Krause


schrieb am 16. März 2015 um 15:42:
Liebe Frau Heronymus, vielen Dank für die tolle Beratung und einfühlsame Betreuung von meinem Dany. Dany freut sich immer wie Bolle, wenn er Sie kommen sieht-keine Spur von Angst vorm Tierarzt. Und das Beste ist, er scheint seinen so langwierigen Husten (von Mitte Dezember an) endlich los zu sein. Er ist jetzt seit mehr als 10 Tagen hustenfrei- dank Ihrer Bioresonanzbehandlung. Gerne kommen wir weiter zu Ihnen um auch noch einige andere "Baustellen", die sich aufgetan haben in den Griff zu kriegen. Ich habe da großes Vertrauen in Sie
Ich habe Sie auch schon in meinem Bekanntenkreis wärmstens weiter empfohlen – da wo mancher "Nur-Schulmediziner" an seine Grenzen stößt sehen Sie doch noch einen Weg. Ihnen merkt man die Freude an und Ihre Liebe zu Ihrem Beruf an. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. Sein Sie ganz lieb gegrüßt Ihre Silvia Krause

Alexandra
Alexandra


schrieb am 14. März 2015 um 11:09:
Liebe Frau Hieronymus,
hiermit möchte ich Ihnen danken für die tolle Betreuung meiner Hündin " Sally" in ihrer Trächtigkeit ! Danke auch für die weiteren 12 Wochen von Sally's 3 Welpen Balu-Tequila und Fips,welche sie liebevoll an tierärztliche Untersuchungen heran geführt haben und ihnen die ersten Impfungen verabreicht haben. Sie nehmen sich sehr viel Zeit für ihre kleinen Patienten und sind immer auf das Wohl der Kleinen bedacht. Das finde ich echt Super !! Chemiekeulen zu verabreichen steht bei ihnen außen vor ….noch ein Pluspunkt für sie !!! Alle Schritte die sie ausführten oder vor hatten auszuführen,erklärten sie uns vorher ausgiebig ! Danke auch für ihre Geduld,welche nicht immer dem Tier,sondern auch uns Besitzern galt 🙂 Ich freue mich weiterhin auf viele weitere Jahre,in denen ich meine Sally und ihren Sohnemann Fips,mit einem gutem Gewissen in ihre Obhut geben kann !! 🙂 Lg Alex

Kristina Herbert
Kristina Herbert


schrieb am 14. Februar 2015 um 17:12:
Hallo an alle Tierfreunde!

Meinen besonderen Dank richte Ich hier Frau Hieronymus.
Sie hat aus meinem depressiven,unter starken Schmerzen leidenden,humpelten mit wild wachsendem Fleisch aus der rechten Pfote einen lebenslustigen Hund,der wieder Spaß am Leben hat gemacht.Vor allen Dingen hat Frau Hieronymus durch den Einsatz von Blutegeln ihm die Operationen erspart. Er war mit mehreren Schmerzmitteln voll gepumpt und dadurch nur noch müde und träge.Durch Frau Hieronymus habe ich einen komplett neuen Hund, der mich wieder mit aufleben lässt. Nicht nur uns fällt dieses Wunder auf sondern auch unseren Hundefreunden die ihn aus seinen Schlechten Zeiten kennen.
Mit Ihrer großen Liebe zu Tieren hat sie eine sehr beruhigende Wirkung auf die Tiere.
Ihre Patienten nimmt Sie auch mit den Gedanken nach Hause mit. Egal ob es ein freier Tag,Wochenende oder Urlaub war,Frau Hieronymus war immer für uns da und erreichbar,wenn wir besorgt um unseren Liebling Shari waren.
Ich würde mir sehnlichst Wünschen für uns Menschen so eine liebe Ärztin zu finden. Unsere ganze Familie sagt Ihr auf diesem Wege, Danke Danke Danke!
Es ist schön das es Sie gibt.Tierfreunde, Ich kann Frau Hoeronymus nur weiter empfehlen und wir wollen Sie aufkeinenfall mehr missen. Bleiben Sie so wie Sie sind. Martina Herbert

Birgit Dabringhausen
Birgit Dabringhausen


schrieb am 13. Februar 2015 um 20:35:
Sonia Hieronymus-Henschel ist eine tolle Tierärztin, immer da, wenn sie gebraucht wird, einfühlsam, kompetent und liebevoll, mit einem riesengroßen Herzen für Tier und Mensch! Wir wünschen dir auch weiterhin viel Kraft, Erfolg und Freude mit deiner Arbeit. Liebe Grüße von Birgit, Elisa und Helena.

Gert Schneider
Gert Schneider


schrieb am 21. Dezember 2014 um 10:16:
Auf diesem Wege möchte ich mich auch im Namen meiner kleinen Katze Clara bei Frau Hieronymus-Henschel bedanken, nachdem sich durch einen Biss wahrscheinlich eines anderen Katers, der eigentlich ursprünglich gar keine große Wunde verursacht hatte, ein sehr großer Abszess unterhalb der linken Brust gebildet hat, der üblicherweise per operativem Eingriff während einer damit einhergehenden Vollnarkose beseitigt wird, blieb Clara durch die kompetente Behandlung durch Frau Hieronymus-Henschel dieser Weg erspart, zur Zeit ist sie auf dem Weg der Besserung. Anmerken möchte ich noch, dass eben geschilderter Vorgang, wie das bei Haustieren ja meistens so ist, am Wochenende passierte, Frau Hieronymus-Henschel war sogar sonntags jederzeit für mich erreichbar, dafür meinen besonderen Dank.

Gerne werde ich Sie weiterempfehlen und wünsche Ihnen und Ihrer Praxis alles Gute.
Gert Schneider

Verena Bogner
Verena Bogner


schrieb am 20. Dezember 2014 um 14:56:
Super Tierärztin. Sehr weiter zu empfehlen.
Mein Hund mag Tierärzte garnicht, außer die Frau Hieronymus-Henschel, da freut sie sich regelrecht drauf.
Nach 6 Jahren massiven Hautproblemen, wo uns keiner sagen konnte was es ist. Gehn wir einmal zu Ihr und zack, die Antwort.
Sie nimmt sich für jeden Tier die Zeit die es braucht, auch für den Besitzer der Fragen hat.

Liebe Grüße von der ganzen Familie und natürlich auch von Nala =)

André Holzendorf
André Holzendorf


schrieb am 27. Oktober 2014 um 23:06:
Ich, ein Kollege von Frau Hieronymus-Henschel, bin überzeugt davon, dass die Art und Weise der Behandlung vielen Patienten helfen wird und bereits geholfen hat. Auch ich, der als praktischer Tierarzt tätig ist, sehe die Erfolge von Sonias Behandlungen.
Hut ab vor dieser engagierten Kollegin!
LG A. Holzendorf

Judith Schuch
Judith Schuch


schrieb am 25. Oktober 2014 um 18:09:
Nach monatelangem Durchfall (bis zu 18 mal in 36 Std.) hat mein Catahoula-Mix Bodo endlich Hilfe gefunden. Immer wieder gegebene Antibiotika halfen nicht gegen seine Bakterien im Darm. Zum Schluß bekam er davon auch Krämpfe und der Durchfall wurde schlimmer. Dank Ihnen und den "Zaubernadeln" können wir endlich wieder nachts durchschlafen. Bodo ist viel entspannter geworden und Bauchweh ist nun für ihn ein Fremdwort. Selbst die Behandlung war entspannend. Viel Ruhe und Zeit; Bodo ist sogar dabei eingeschlafen 🙂 Vielen Vielen Dank

Elfi und Herbert Charné
Elfi und Herbert Charné


schrieb am 16. August 2014 um 20:06:
Durch die Behandlung mit Bioresonanz wurde unser Bobtail Linus wesentlich entspannter und auch agiler. Die Art uns Weise wie Du mit den Tieren umgehst und auch jederzeit mit Rat und Tat versuchst zu helfen, haben wir bisher selten erlebt, zumindest nicht bei uns in der Region um Mönchengladbach. Bei Deinem Engagement und der breiten Palette der Therapieformen, auch jenseits der Schulmedizin merkt man sofort, dass bei Dir unsere Tiere in den besten Händen sind.
Deshalb werden wir, wenn es unseren Tieren zuzumuten ist, bei akuten Problemen
jederzeit den Weg von Viersen nach Fulda suchen, weil wir wissen, daß unsere Tiere bei Dir in den besten Händen sind.
Du machst mehr als nur einen Job !!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße von Elfi und Herbert

Julia
Julia


schrieb am 13. August 2014 um 7:46:
Liebe Sonia,
vielen Dank für die tolle Betreuung und gute Behandlung unserer zahlreichen kleineren und größeren Wehwehchen an Hund, Katze und Pferd. Dank deiner schnellen Reaktion konnten wir schon oft Schlimmeres verhindern! 🙂
Wir fühlen uns bei dir immer gut betreut!
LG von Julia, Jens, Lena und Nala

Michaela
Michaela


schrieb am 3. August 2014 um 19:02:
Unser Hund hatte eine Mittelohrentzündung. Über Wochen wurde er mit Antibiotika behandelt. Allerdings ohne Erfolg. Bis mich eine Bekannte auf Frau Hieronymus aufmerksam machte. Die Bioresonanz hat super geholfen, unser Hund ist wieder der Alte. Vielen Dank für die super tolle Betreuung. Danke auch von Ben

Christina
Christina


schrieb am 3. August 2014 um 18:17:
Leider haben andere Tierärzte nie die eigentl. Ursache für den
ständigen Juckreiz bei unserem Schäderhund Heaven gefunden.
Ihnen ist es jedoch gelungen, den Dingen auf den Grund zu gehen
und konnten ihm dadurch helfen. Dafür wollen wir uns herzlich bedanken.
Endlich geht es unserem Süßen dank Bioresonanz und Akupunktur
wieder gut. Man merkt sofort, dass man bei Ihnen in den besten Händen ist,
nicht nur durch die breitgefächerten Therapieformen, sondern auch durch
Ihre überaus liebe Art. Sie sind mit Herzblut bei der Sache!!! LG

Daniel
Daniel


schrieb am 3. August 2014 um 17:42:
Hi, Sonia. Erst einmal vielen, vielen Dank für deine Hilfe. Durch dein Wissen, die klasse Beratung & im Anschluss die hervorragende Therapie konnten die langwierigen Probleme meines kleinen Lieblings deutlich verbessert werden, weshalb ihr Lebensalltag sich somit deutlich angenehmer gestaltet, als zuvor!
Und wieder Probleme auftreten, dann bist du mit Rat & Tat zur Stelle, egal wann! Und wo bekommt man eine so gute Betreuung heutzutage?! Termine bekommt man zwar, aber mit erheblicher Wartezeit.
Mach weiter so, du machst einen klasse Job!

Iris
Iris


schrieb am 3. August 2014 um 14:13:
Als bei Benji im Oktober 2013 extrem hohe Leberwerte festgestellt wurden, ging es ihm im Vorfeld schon nicht gut, was ich aber auf das Alter (fast 15) schob. Er konnte keine Treppen mehr steigen und war völlig lustlos. Parallel zu Leberdiätfutter und 1 Tabl. tägl. zur Unterstützung der Leber bekam ich den Tipp es hier zu versuchen. Und ich kann nur sagen, das war eine sehr gute Entscheidung. Benji bekommt in regelmäßigen Abständen Bioresonanz und Akkupunktur und benimmt sich heute mit 15 1/2 Jahren trotz immer noch erhöhter Werte (die wir aber schon um die Hälfte senken konnten) wie ein vielleicht 8-10 jähriger. 🙂 Er hat wieder eine super Lebensfreude und rennt die Treppen schneller hoch als sein Frauchen. 🙂 Wo wir auch schon beim Stichwort sind … denn nicht nur die Tiere werden hier liebevoll behandelt, sondern auch das Frauchen wenn es mal Kummer, Sorgen und Angst um ihren Liebling hat !!!
DANKE liebe Sonia ♥

Nadine Rentsch-Mihm
Nadine Rentsch-Mihm


schrieb am 3. August 2014 um 14:05:
Nach fast 2 Jahren juckenden und nässenden Pfoten konnten Sie uns helfen das Problem in den Griff zu bekommen (ganz ohne Chemie !!!). Manchmal "überrascht" Nele uns zwar noch, aber kein Vergleich zu damals. Vielen Dank für Ihre Hilfe und Ihr Engagement zu fast jeder Uhrzeit.

Swetlana Demski
Swetlana Demski


schrieb am 3. August 2014 um 13:21:
Hallo Frau Dr. Hieronymus,
auf diesem Wege möchten wir uns für die liebevolle und kompetente tierärztliche Betreuung unserer Vierbeiner, vor allem aber von unserer Mietze „Molly“ bedanken. 🙂

Daniela Balzer
Daniela Balzer


schrieb am 3. August 2014 um 13:17:
Vielen Dank für die Hilfe und Betreuung, dein unermüdliches Engagement gerade da wo die Schulmedizin ihre Grenzen hat. So konnte ich noch eine schöne Zeit mit meiner alten Hündin verbringen :-).

Tobias und Jessica
Tobias und Jessica


schrieb am 3. August 2014 um 12:40:
Wir peppeln ein kleines Katzenbaby auf und uns wurde hier super geholfen gerade weil kleine Komplikationen nicht immer während normalen Öffnungszeiten auftreten.
Liebe Grüße von Mischko und uns. 😉

Sabrina Sauermilch
Sabrina Sauermilch


schrieb am 3. August 2014 um 12:34:
Nach einem langen Leidensweg und vielen anderen tierärztlichen Stationen, konnte meinem Hund hier endlich weiter geholfen werden. Wir sind darüber überglücklich und bedanken uns für die Hilfe, Unterstützung und Engagement fast rund um die Uhr 😉

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar